Die Umgebung
Erkunde die Küste des Lichts und die Umgebung...

Die Umgebung von El Palmar, Andalusien

Die A-Frame Surfschule befindet sich in El Palmar in Andalusien. El Palmar ist ein wunderschöner Küstenort in Südspanien und liegt idyllisch an der Costa de la Luz. Die so genannte Küste des Lichts bietet nicht nur 300 Sonnentage im Jahr und hervorragende Wellen, es gibt hier auch naturbelassene Sand-Strände, sanfte Hügel und romantische Dörfer wie Vejer de la Frontera oder Conil.

Ein bisschen weiter findest du das pulsierende Sevilla, das britische Gibraltar, Cadiz und Tarifa. Bei einem Urlaub in El Palmar gibt es also vieles zu erleben und zu entdecken.

Typisch Andalusien

Andalusien ist bekannt für seine fantastischen Strände, die wunderschöne Natur und das großartige Wetter. Das hervorragende Essen wie frischen Fisch, Tapas und das fröhliche Gemüt der Südspanier machen einen Andalusien Urlaub unvergesslich.

Unter Surfern sind vor allem die beständigen Wellen ein großes Pluspunkt. Gerade El Palmar ist der Geheimtipp schlechthin in der Surfer-Szene. Denn am Playa El Palmar findest du viele Peaks zum Surfen. Hier gibt es genug Platz für jeden und sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden hier ihre perfekte Welle.

The colorful tiles are typical for Andalusia
Amazing surf in Andalusia
Amazing surf and pink sunsets in El Palmar, Andalusia
A trip to the surrounding of El Palmar makes your Andalusia holidays perfect

El Palmar

Während Tarifa als Mekka für Kite-Surfer gilt, ist El Palmar das Paradies für Wellenreiter. Der 8 km lange Beachbreak bietet genug Platz für Surfer – Du findest hier eigentlich immer einen leeren Peak.

Der 8 km lange Beachbreak bietet genug Platz für Surfer – Du findest hier eigentlich immer einen leeren Peak. El Palmar selbst liegt direkt am Strand, wo du auch den A-Frame Surfshop und die A-Frame Surfschule findest. Der Ort ist gemütlich klein und es herrscht ein gelassener und positiver Vibe. Es gibt hier viele kleine Cafés, Restaurants und Bars sowie kleine Supermärkte. Der Strand ist naturbelassen, wie so viele Strände in dieser Gegend. Du kannst hier also lange Strand-Spaziergänge unternehmen oder als Familie entspannt am Strand spielen.

Im Frühling blühen bunte Blumen direkt am Strand und zaubern ein wunderschönes Farbenspiel aus Meer, Sand und Blütenpracht. Für mehr Eindrücke schau doch in die A-Frame Bildergalerie mit vielen Fotos aus El Palmar.

Conil de la Frontera

Nur fünf Minuten mit dem Auto entfernt liegt Conil de la Frontera. Typisch andalusisch sind die Häuser weiß getüncht und die Fassaden mit Blumen dekoriert.

In Conil findest du kleine Shops, Cafés, Restaurants, einen Kunstmarkt und typisch spanische Churro-Buden. Strand-Liebhaber können an der palmungesäumten Promenade flanieren oder sich in der Sonne räkeln. Wer möchte, kann sogar bis nach El Palmar am Strand spazieren. Der Spaziergang dauert ca. 40 Minuten.

In den Abendstunden wird Conil de la Frontera so richtig lebendig. In den Gassen tummeln sich Menschen aller Generationen und lassen sich Tapas, Thunfisch und andere spanische Leckereien in den unzähligen Restaurants schmecken.
Noch mehr Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Must Dos in Conil findest du im Blogbeitrag über Conil de la Frontera.

Sightseeing in Conil de la Frontera in Andalusia
Explore the white villages that are so typical for Andalusia
Look forward to tapas and charming narrow streets in Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera gilt als das schönste Dorf Andalusiens. Wie in Conil strahlen auch hier die Hausfassaden in leuchtendem Weiß und zaubern gleißendes Licht in die engen Gassen. Wie ein magisches Labyrinth ziehen die verwinkelten Straßen die Besucher in ihren Bann. In Vejer kannst du dich wunderbar verlieren. Hinter jeder Ecke wartet eine Überraschung: Eine alte Kirche, ein gutes Restaurant, eine herrliche Aussicht oder eine Boutique mit lokalen Produkten. Highlights unter den Sehenswürdigkeiten ist auf jeden Fall die Iglesia Parroquial del Divino Salvador, eine Kirche, die auf einer alten Moschee errichtet ist. In Vejer findest du überall Relikte aus der maurischen Vergangenheit. Lass dich einfach vom Charme der Stadt verzaubern.
Noch mehr Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Restaurants in Vejer findest du im Blogbeitrag über die besten Must Dos in Vejer de la Frontera.
The typical Flowers of Andalusia

Strände an der Costa de la Luz

Andalusien bietet unzählige Sehenswürdigkeiten für einen spannenden und erholsamen Urlaub. Eines der Highlights sind die herrlichen Strände der Costa de la Luz.

In der Umgebung von El Palmar sind Andalusiens Strände naturbelassen und unberührt. Statt Liegestühle und Hotelklötze findest du hier azurblaues Wasser und Wiesenblumen.

Abseits der spanischen Sommerferien triffst du höchstens Surfer, Reiter und Spaziergänger am Strand. Du hast also ganz viel Platz zum Sonnen, Surfen und Sandburgen bauen. Neben langen Sandstränden gibt es kleine, windgeschützte Buchten zum Baden. Diese findest du hinter Conil, nahe der Siedlung „Roche“. Dort kannst du bei einer Wanderung auf den Klippen einen Bade-Stopp in einer der vielen Buchten einlegen.

Enjoy Andalusia with the beaches of the beautiful Costa de la Luz
Visit Tarifa during your Andalusia holiday